Englisch Vorlesewettbewerb

Sieger auf Schulamtsebene kommt auch in diesem Jahr von der Hofecker-Mittelschule

Auch in diesem Jahr fand der Vorlesewettbewerb auf Schulamtsebene im Fach Englisch am Dienstag, den 11.02.2020 an der Hofecker-Mittelschule statt.

Organisiert und geplant wurde die Veranstaltung, bei der acht Schulen der Stadt und des Landkreises Hof teilnahmen, von der Fachberaterin für Englisch, Rebecca Bauer. Die Teilnehmer, alle aus der achten Jahrgangsstufe, durften ihr fremdsprachliches Können an einem eingeübten Text unter Beweis stellen und mussten im Anschluss daran eine Passage aus der Kurzgeschichte „Surprise“ vorlesen.

Eröffnet wurde der Nachmittag, zu dem auch einige Fans kamen, neben Frau Bauer auch von unserer neuen Rektorin Laila Pedall und dem Schulamtsdirektor Stefan Stadelmann. Ein Highlight bereits vor dem eigentlichen Lesen war der Auftritt von Herrn Münch mit vier Mitgliedern der Schulband „Cubed Music“, die mit zwei Stücken nicht nur das Publikum unterhielten, sondern für die Teilnehmer sicher auch eine angenehme Atmosphäre schaffen konnten.

Trotz ihrer merklichen Nervosität waren die Schülerinnen und Schüler alle hervorragend vorbereitet und lieferten bemerkenswerte Leistungen ab, so dass es für die vierköpfige Jury nicht leicht war, den Sieger oder die Siegerin zu ermitteln.

Um das leibliche Wohl der Gäste kümmerte sich, in gewohnt ausgezeichneter Art und Weise, Frau Irrgang und versorgte die Teilnehmer und ihre Unterstützer mit süßen und deftigen Häppchen sowie mit diversen Getränken.

Im Anschluss an den Vorlesewettbewerb wurden alle Teilnehmer von Rebecca Bauer und Stefan Stadelmann geehrt und bekamen neben einer Urkunde auch ein kleines Geschenk für ihren Mut. Der erste Platz ging an Alyssa Baring aus der Klasse 8bM von der Hofecker-Mittelschule. Der zweite Platz ging an Felix Reiß von der Montessori Schule in Berg. Herzlichen Glückwunsch! Sie wurden zusätzlich noch mit einem Kinogutschein für ihre besonderen Leistungen belohnt. Ende April werden sie zur Endentscheidung nach Bayreuth fahren und unseren Schulamtsbezirk vertreten. Hierfür schon einmal viel Erfolg!

Abschließend ist zu sagen, dass der Vorlesewettbewerb im Fach Englisch an der Hofecker-Mittelschule eine rundum gelungene Veranstaltung war, die sicher auch im nächsten Jahr eine Wiederholung finden wird.