Betriebsbesichtigung

Am 07.07. haben die Schülerinnen und Schüler der Klasse 8bM und die Technik-Schüler der 8a den Baggerbetrieb Schaller in Köditz besichtigt. Jan Schaller, der Schüler an unserer Schule ist, hat den Betrieb seiner Eltern souverän und anschaulich vorgestellt. Neben verschiedenen Baggern und Radladern bekamen wir auch einen tollen Einblick in das Nutzen eines Nivelliergerätes, einer Flex oder das richtige Verlegen einer Drainage. Jan hat uns dann noch die Bagger live vorgeführt und uns gezeigt, was man mit den Löffeln (Baggerschaueln) alles machen kann.

Vielen herzlichen Dank noch einmal für den tollen Einblick an Familie Schaller.

Kubismus

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 7a sollten eine elektrische oder klassiche Gitarre kubistisch darstellen. Ein zersplitterter Gegenstand, geometrische Formen und Zeitungsschnipsel waren Kriterien dieses Bildes.

Hier einige Erbebnisse:

 

  1. Bild: Lara Berber
  2. Bild: Aisha Chema
  3. Bild: Marcel Ossowski

Sommerfest der Hofecker-Mittelschule – Schieferherzen selbst schlagen

Zum Sommerfest der Hofecker-Mittelschule am 24.06.2017 konnten die Schüler verschiedene Angebote wahrnehmen. Eine Aktion ermöglichte den Schülern, Herzen aus Schiefer selbst zu schlagen. Dazu konnten sie sich eine Schieferplatte aussuchen, ein Herz mit Kreide aufzeichnen und anschließend mit einem Hammer bearbeiten. Am Schluss wurde noch mit einem Dachdeckerhammer ein Loch in das Herz geschlagen, um es an einem Band aufzuhängen.

Einige Schüler nutzten das Angebot und konnten am Ende ihr eigens hergestelltes Produkt in den Händen halten.

Am Stand nebenan gab es selbst hergestelltes Eis der Klasse 8bM, das zur Abkühlung diente.

Straßenmalerei

Die letzte Unterrichtseinheit der Klassen 9a und 9b im Fach Kunst nutzten die Schülerinnen und Schüler um in der sommerlichen Hitze auf dem Pausenhof mit Straßenmalkreide interaktive Bilder zu gestalten. In 90 Minuten überlegten sich die Schüler lustige Situationen, die es ihnen ermöglichten, in ihre eigenen Bilder einzutauchen. Leider war es so heiß, dass es fast unmöglich war, sich auf den Boden zu setzen. Also, vielen Dank an die Tapferen, die sich zur Verfügung gestellt haben!

Motiv 1: Basketball – Emil Knörnschild, Sinan Yildirim, Nathanael Bischof

Motiv 2: Einhorn – Beyza Abkulut, Anna Nassa, Michelle Kolbinger

weitere Bilder folgen!