Tag der Logistik bei der Firma Automüller Hof

Am 24.04.2018 besuchten die beiden Klassen 9pa und 10am der Hofecker-Mittelschule den Aktionstag rund um die Logistikberufe. Jedes Jahr findet dieser bundesweite Aktionstag auch immer in unserer Region statt. Nachdem wir mit Klassen unserer Schule bereits 2016 bei der Firma Denree in Töpen waren und auch 2017 bei der Firma Hassmann nicht fehlten, ließen wir diesen für die Schüler sehr interessant aufbereiteten Informations- und Erlebnistag nicht aus.

Insgesamt konnte man ca. 100 Schüler der Hofer Schulen zählen. Diese wurden in Gruppen zusammengewürfelt und durchliefen verschieden Stationen, in denen spielerisch logistische Aufgaben gelöst werden mussten. Für die Gewinnergruppe gab es am Ende auch einen kleinen Preis.

Eindrücke des Tages:

Uhren aus Acrylglas

Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 8 stellten im Technikunterricht Uhren aus Acrylglas her. Die eigenen Entwürfe wurden per Schablone auf den Kunststoff übertragen, mit der Laubssäge ausgesägt und anschließend gefeilt, geschliffen und poliert.

Um das Uhrenwerk einzusetzen mussten Löcher gebohrt werden. Hierbei sollte sehr sorgsam gearbeitet werden, da das Material leicht brechen kann.

Damit die Uhr als Tischuhr eingesetzt werden kann, erhitzten die Schülerinnen und Schüler das Material mit dem Heißluftfön und bogen den geplanten Standfuß ab.